Das ist angesagt

  • Preise 2019 / 2020
    Für das Belegungsjahr 2019 gelten die gleichen Preise wie ... > mehr
  • last-minute Angebote und freie Termine 2019
    Für Buchungen für Mai, Juni und Juli 2019 erhalten Sie ... > mehr
  • Freiwilligendienst in Rolleferberg
    Wir bieten zwei Stellen für das freiwillige ökologische ... > mehr

News

Seiten: 1 | 2
frische Salate der Saison

frische Salate der Saison

05.04.2019 Ausbildungsstelle zu besetzen

Wir freuen uns die Ausbildungsstelle zum Koch / zur Köchin in unserer Küche ab August 2019 wieder besetzen zu können. Unser Küchenleiter Robin Stolz steht für Fragen gerne zur Verfügung. Telefonisch zu erreichen unter 0241-99 00 77 21 oder per mail an robin.stolz@rolleferberg.de Die Stellenausschreibung finden Sie hier:

mit viel Geschick auf der slackline

mit viel Geschick auf der slackline

27.03.2019 „fun-tastisch fit und inter-aktiv!“ Sommercamp 2019

Dich erwarten Workshops wie z.B. Radfahren, (Gelände-)Spiel- Erfinden, kolumbianische Kreativangebote, Waldaktivitäten, Sport- und Kooperationsspiele, Lagerfeuer, Outdoor- Aktivitäten, eine Wasserschlacht, ein Besuch in der HALLE und eine coole Truppe von Kids, Jugendlichen und Teamer*innen, sowie Freizeit und Raum für Deine eigenen Ideen! Weitere Infos bei Klara Vohsels, 0241/990077-15, klara.vohsels@rolleferberg.de

zum Flyer/Anmeldeformular geht es hier:

Umweltbildung

Umweltbildung

13.03.2019 Freiwilliges Ökologisches Jahr 2019/2020 - jetzt bewerben!

Ab dem 01.08.2019 beginnt das neue freiwillige ökologische Jahr. Du arbeitest gerne mit Kindern und Jugendlichen, bist aufgeschlossen und kontaktfreudig, arbeitest gerne draußen und im Team, probierst dich gerne aus und möchtest dich in dem Jahr persönlich weiterentwickeln. Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. weitere Informationen findest du hier:

Globales Lernen

Globales Lernen

25.01.2019 Multiplikatorenschulung Globales Lernen

Gerne machen wir auf eine interessante Schulung unseres Kooperationspartners Eine Welt Forum Aachen aufmerksam. Die Multiplikatorenschulung richtet sich an Studierende und Interessierte, die mit Schulklassen und Jugendgruppen zum Globalen Lernen arbeiten möchten und neugierig auf kreative Methoden in der Bildungsarbeit sind. Wir bieten eine grundlegende Einführung in das Globale Lernen, die Möglichkeit Material und Methoden zu erproben und in einer begleiteten Praxisphase eine Bildungseinheit mit Schulklassen und Jugendgruppen durchzuführen und so einen Einstieg in die Praxis des Globalen Lernens zu finden. Nach der Teilnahme an der Multiplikatorenschulung und der Praxisphase erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat und können dann als ehrenamtliche MultiplikatorInnen im Globalen Klassenzimmer aktiv werden. Anmeldeschluss ist der 7. April 2019. Weitere Infos gibt es im angehängten Flyer, eine Beschreibungen der einzelnen Module und das online Anmeldeformular gibt es unter: https://globalesklassenzimmer-aachen.de/multiplikatorenschulung-globales-lernen/

Faire Kohle

Faire Kohle

04.07.2018 Faire Kohle zu kaufen in Rolleferberg

Grillkohle aus Kokosnuss-Schalen

Um den Bedarf des deutschen Marktes an Grillkohle zu decken, wird in vielen Fällen Regenwald abgeholzt und zu Kohle verarbeitet. Das zerstört den Lebensraum von Mensch und Tier und hat negative Auswirkungen auf das Erdklima.

Unsere Faire Kohle besteht aus Kokosnuss-Schalen, einem CO2-neutralen Abfall, der bei der Herstellung von anderen Kokosprodukten entsteht. Die Schalen werden von unseren Partnern direkt vor Ort zur Fairen Kohle verarbeitet und verpackt. So haben wir trotz des weiten Weges einen viel besseren ökologischen Fußabdruck als konventionelle Grillkohle.

Weitere Informationen und Preise findet ihr Hier, beim BDKJ oder der AEJ (Arbeitsgemeinschaft evangelische Jugend in NRW).

Bei uns können Selbstabholer den Beutel für 5,19€ bzw. den Karton mit 6 Beuteln für 31,14€ kaufen, solange der Vorrat reicht.

fair gehandelte Süßigkeiten

fair gehandelte Süßigkeiten

05.12.2017 gobaler Supermarkt: Wie viel kostet dein Einkauf wirklich?

Besucht den gobalen Supermarkt und findet heraus, wie viel euer Einkauf wirklich kostet.

Was ist der globale Supermarkt?

Das sind Lernstationen zum Thema „Kritischer Konsum und Nachhaltigkeit“. In einem interaktiven Einkauf reflektierst du dein tägliches Einkaufsverhalten. Der von einer Referentin begleitete Gang durch die Stationen dauert etwa 2,5 Stunden und ist gut zu verbinden mit einem Tagesausflug in Aachen!

Wann und wo?

Der globale Supermarkt ist vom 28.11.2017 bis 20.12.2017 in der BDKJ-Jugendbildungsstätte Rolleferberg in Aachen aufgestellt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Sheila Hasenfuß 0241-99 00 77 17

Seiten: 1 | 2