Faire Kohle zu kaufen in Rolleferberg

4. Juli 2018

Grillkohle aus Kokosnuss-Schalen

Um den Bedarf des deutschen Marktes an Grillkohle zu decken, wird in vielen Fällen Regenwald abgeholzt und zu Kohle verarbeitet. Das zerstört den Lebensraum von Mensch und Tier und hat negative Auswirkungen auf das Erdklima.

Unsere Faire Kohle besteht aus Kokosnuss-Schalen, einem CO2-neutralen Abfall, der bei der Herstellung von anderen Kokosprodukten entsteht.

Die Schalen werden von unseren Partnern direkt vor Ort zur Fairen Kohle verarbeitet und verpackt. So haben wir trotz des weiten Weges einen viel besseren ökologischen Fußabdruck als konventionelle Grillkohle.

Weitere Informationen und Preise findet ihr Hier, beim BDKJ oder der AEJ(Arbeitsgemeinschaft evangelische Jugend in NRW).

Bei uns können Selbstabholer den Beutel für 5,19€ bzw. den Karton mit 6 Beuteln für 31,14€ kaufen, solange der Vorrat reicht.